Sur-Place-Stipendienprogramm


Datum: 11.11.2021 Ansichten: 584



Im Frühjahr 2021 wurde das Sur-Place-Stipendienprogramm für Telematik-Studenten mit Unterstützung des DAAD und der TH Köln angekündigt. Das Stipendium wurde an Studenten mit einem guten GPA vergeben, und die Höhe des Stipendiums hängt vom Niveau der Deutschkenntnisse ab.

 

Die Liste der Dokumente wurde im Vorfeld bekannt gegeben und umfasste: ein Transkript, ein Motivationsschreiben, eine Bestätigung der Deutschkenntnisse und einen Lebenslauf. Alle Dokumente wurden in deutscher Sprache erstellt und an den DAAD-Projektkoordinator Mayerim Abdylasova übergeben

Nach den Ergebnissen des Programms wurden im Mai die besten Schüler ausgewählt und jeweils ein separates Projekt und ein Projektleiter angehängt. Das Projekt wurde für 6 Monate durchgeführt, da das Stipendium während dieser Zeit monatlich vergeben wurde.

Im November fand ein Besuch von Vertretern der TH Köln statt und die Studenten wurden mit Zertifikaten und Stipendien ausgezeichnet. Voraussetzung für die Teilnehmer war auch der Abschlussbericht zu den angehängten Arbeiten in Textform mit Foto-Video.

 

Die Ergebnisse der Projektarbeiten können Sie auf der Seite der Vertretung des DAAD Koordinationszentrum auf Instagram sehen.

Lehrstuhl "Telematik"